Wie benutzt man Kylls?

„…so merke Dir“, sprach ich zu meinem Lehrling, „ein gut geführter schwerer Hammer ist jedem Gegner ein Greuel. Wer solche Schläge überlebt hat (derer kennt man nicht viele), konnte sein Leben lang auf seine zerschmetterten Knochen blicken und nie wieder sollte er solch einem Feind gegenüberstehen.“ (Garzak, Meisterkämpfer, 1204)

Ein kleiner Zwerg, ausgestattet mit der Urkraft dieses Volkes, macht seine geringe Reichweite am besten mit schweren, durchdringenden Waffen wett. Deru Ideales findet Ihr in der Gestalt eines schweren Hammers oder einer wuchtigen Axt. Und da ihr der Elfen eine Abneigung gegen die kleinen Leute aus den finsteren Höhlen der Berge kennt, so wisset, dass deru Abneigung ebenso den Waffen der Zwerge gilt, denn sie seien nicht zum eleganten Kämpfen mit schnellen Schlägen geeignet.

Ausbilder: Quart Gabelbart